Diamant Schleifscheibe (DC-250, DF-250, DE-250)

Diamant ist der härteste natürliche Werkstoff. Er ist fast doppelt so hart wie Bornitrid (CBN), ein anderes häufig verwendetes Schleifmittel. Seine extreme Härte und Langlebigkeit machen Diamant zum optimalen Schleifmaterial.

Vorteile der Diamant Schleifscheibe:

- gleichbleibender Durchmesser (kein Abziehen des Steins mehr nötig)
- seitliche Diamantbeschichtung: dadurch vollständig glatte Fase (ohne Hohlschliff) bei seitlichem Schleifen (perfekt für kleine Schnitzwerkzeuge wie Hohleisen und Geißfüße sowie Hobelmesser, Holzmeißeln und Messer)
- wahlweise mit oder ohne Wasser schleifen (Tormek empfiehlt jedoch immer das Schärfen mit Wasser, da dies die Lebensdauer der Scheibe verlängert und bessere Ergebnisse liefert.)
- entwickelt auch bei Trockenschliff keine Reibungshitze (durch geringe Drehzahl)
- Schärfen von unterschiedlichen Materialien wie bspw. Stahl, Keramik und Hartmetall

Die neuen Diamant-Schleifscheiben von Tormek sind in drei Körnungen erhältlich: grob, fein und extrafein.

- DC-250, grob: mit der Körnung 360 kann eine stumpfe oder beschädigte Schneide effizient repariert werden.
- DF-250, fein: die Körnung 600 vereint einen effektiven Abtrag und eine feine Schleiffläche.
- DE-250, extra fein: mit der Körnung 1200 erzielt man eine sehr feine Schleiffläche. Diese ist ideal für Schnitzeisen und Messer, die nur einen geringen Abtrag benötigen.

Passend für Tormek T-8, Tormek T-7 und Vorgängermodelle mit Steindurchmesser 250 mm.

ACHTUNG! Aufgrund der großen Nachfrage kommt es derzeit zu Lieferverzögerungen. Bitte kontaktieren Sie uns persönlich um die aktuellen Lieferzeiten zu erfragen.

Datenblatt

Video

Für das Schärfen an der Seite der Diamant-Schleifscheiben empfehlen wir den Tormek Multihalter MB-100 mit der passenden Schleifvorrichtung für das
betreffende Werkzeug.


Artikelnummer: SZ 3156

Weitere Produkte